500 Jahre Salzgewinnung im Chiemgau - Berchtesgadener Land

Das Salzbergwerk Berchtesgaden feiert 2017 einen runden Geburtstag: 1517 begann es officiell mit dem Anschlag des Petersbergstollens durch Gregor Rainer,Reichsprälat und Propst Gregor Rainer in Berchtesgaden.

500 Jahre Salzabbau und Salzgewinnung im Berchtesgadener Land. Der Chiemgau feiert mit den Salinstädten Traunstein und Rosenheim mit.

Jubiläumsprogramm

Feiern Sie mit uns ein Jubiläum der ganz besonderen Art und erleben Sie die Berchtesgadener Bergbautradition hautnah mit.

Es erwarten Sie spannende und interessante Veranstaltungen, abwechslungsreiche Attraktionen und informative Vorträge. Auch das Jubiläums-Festkonzert wird Sie in seinen Bann ziehen. Seien Sie mit dabei und feiern Sie mit uns 500 Jahre aktives Salzbergwerk Berchtesgaden!

25.01.2017

„Salz und Glaube – das Zunftjahr der Berchtesgadener Bergleute“ 

Führung und Themenabend mit musikalischer Untermalung im Salzbergwerk Berchtesgaden.

Historische Entwicklung der Zunft der Bergknappen mit Ausstellung der historischen Zunftgegenstände und Überblick über das weltliche und kirchliche Zunftjahr und über die Bedeutung des Salzes in der Bibel.

Beginn: 18:30 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr.
Ticket: 30,00 Euro pro Person

Die Karten werden an der Kasse Salzbergwerk Berchtesgaden und in der Alten Saline Bad Reichenhall verkauft. Ebenso können die Tickets auf Vorauskasse über das Büro versendet werden.

 

22.03.2017

„Salz und Wald“

Führung und Themenabend mit musikalischer Untermalung im Salzbergwerk Berchtesgaden.

Historischer Abriss des nachhaltigen Wirtschaftens und regionale Bedeutung des Waldes und Verbindung zur Salzgewinnung über die Salinenkonvention - dem ältesten Staatsvertrag sowie die logistischen Leistungen in der historischen Holzgewinnung und Anspruch als Weltkulturerbe.

Beginn: 18:30 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr.
Ticket: 30,00 Euro pro Person

Die Karten werden an der Kasse Salzbergwerk Berchtesgaden und in der Alten Saline Bad Reichenhall verkauft. Ebenso können die Tickets auf Vorauskasse über das Büro versendet werden.

 

29.04.2017

Jubiläums-Festkonzert

500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden mit der Bergknappenkapelle Salzbergwerk Berchtesgaden und interessante Beiträge über die 500-jährige Geschichte des Salzbergwerks Berchtesgaden im Kur-und Kongresshaus Berchtesgaden

Sprecher: Michael Koller

Beginn: 20.00 Uhr, Dauer: ca 2,5 Std. mit Pause
Ticket: 15,00 Euro pro Person

Kartenvorverkauf im Tourismusbüro Kongresshaus Berchtesgaden

 

04.06.2017

Pfingsten-Festankündigung

19:00 Uhr: Festankündigung durch die Knappschaftskapelle mit Festzug durch den Markt Berchtesgaden mit anschließenden Standkonzerten der Knappschaftskapelle und der Musikschule Berchtesgaden auf dem Schlossplatz in Berchtesgaden

21:00 Uhr: Schwerttanz der Dürrnberger Schwerttanzgruppe und der Bergknappen-Musikkapelle Bad Dürrnberg auf dem Schlossplatz in Berchtesgaden

 

05.06.2017

Bergfest zu Pfingsten 2017

9:00 Uhr: Kirchenzug vom Salzbergwerk zur Stiftskirche

ca. 10:00 Uhr: Lob- und Dankgottesdienst mit Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising und Pfarrer Msgr. Dr. Thomas Frauenlob

ab ca. 11.30 Uhr: Festzug durch den Markt Berchtesgaden
                                        Kulinarisches und Musik in Berchtesgaden                    

 

01.07.2017

Tag der offenen Tür in der neuen Saline Bad Reichenhall im Rahmen des Stadtfests.

Eintritt frei (nur begrenzte Teilnehmerzahl möglich)

 

12.07.2017

 „500 Jahre Salzbergbau“

Führung und Themenabend mit musikalischer Untermalung im Salzbergwerk Berchtesgaden.

Vom Anschlagen des Petersbergstollens 1517 bis zur Entwicklung der modernen Salzgewinnung im Salzbergwerk Berchtesgaden und über den Arbeitsalltag und die Bedingungen der Bergleute damals und heute.

Beginn: 18:30 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr.
Ticket: 30,00 Euro pro Person

Die Karten werden an der Kasse Salzbergwerk Berchtesgaden und in der Alten Saline Bad Reichenhall verkauft. Ebenso können die Tickets auf Vorauskasse über das Büro versendet werden.

 

1. Mai bis 11. Oktober:

Führungen auf dem Jubiläumspfad – „200 Jahre Soleleitung, 400 Jahre Zunft und 500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden“. Die Berchtesgadener GästefüherInnen erzählen den BesucherInnen Wissenswertes über die Jubiläumsthemen.

ab Mai bis Oktober: jeden Montag und Mittwoch um 13 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr
Ticket: 3,50 Euro pro Person,
Dauer: 45 Minuten, Treffpunkt vor dem Salzbergwerk Berchtesgaden

 

Juli / August 2017

Deichelbohren vor dem Salzbergwerk Berchtesgaden
jeden Donnerstag von 10:00 bis 14:00 Uhr
Hinweis: Findet nur bei trockenem Wetter statt

Salzsieden vor dem Salzbergwerk Berchtesgaden
jeden Donnerstag von 10:00 bis 14:00 Uhr
Hinweis: Findet nur bei trockenem Wetter statt

Schachterlmacher vor dem Salzbergwerk Berchtesgaden
jeden Donnerstag von 10:00 bis 14:00 Uhr
Hinweis: Findet nur bei trockenem Wetter statt

 

Außerdem:

ganzjährig

Spezialeffekte in der Führung und großformatige Fotoreportage  über die Arbeiten im aktiven Salzabbau im Besucherzentrum, sowie ein  „Glückshunt“ in welchem Besucher einen Salzstein werfen, damit ihre Wünsche in Erfüllung gehen 

 

Interview "Habe die Ehre! 500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden" mit Herrn Hans Neumayer und Hermine Kaiser von BR Heimat

Sehen Sie auch den Film "Zeitreise ins Salzbergwerk" .

Salinen:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia vel, nulla. Aenean varius mauris vitae neque. Maecenas a nibh. Curabitur pretium tortor. Integer nec dolor non ante semper tincidunt. Cras consectetuer mauris vel quam. Morbi tincidunt, urna sed varius pellentesque, ligula justo blandit quam, sed tempus purus mauris sit amet dui. In sapien mauris, eleifend id, malesuada sed, faucibus nec, elit. Quisque facilisis faucibus neque. Sed malesuada mi eget elit. Fusce mauris massa, posuere a, sodales sit amet, egestas id, elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit.

Salz im Chiemgau, Linkliste:

» Salzbergwerk Berchtesgaden                                            https://www.salzbergwerk.de

» Der Salzalpensteig                                                             http://www.salzalpensteig.com

» Solepumpstation Klaushäusl | Grassau                              http://www.grassau.de/de/museum-klaushaeusl-de

» Saline Bad Reichenhall                                                      https://www.alte-saline.de